Bis auf weiteres finden aufgrund des Coronavirus keine Kurse statt! Bleiben Sie aufgespannt und gesund! Herzlichst Sabine Holzer

BAm Freitag, den 22. November 2019 findet von 18:00 - 19:30 Uhr der nächste Basic-Workshop statt!!!
Neue Kurszeiten am Vormittag: Cantienica® in der Mittagspause, Rückbildung mit Baby.....

Herzlich Willkommen - in meinem neuen Raum. Der Einstieg in die Kurse ist jederzeit möglich.....
Ich empfehle Ihnen vor der ersten Kursstunde die Teilnahme an einem Basic-Workshop oder einer Einzelstunde.

CANTIENICA®-Das Powerprogramm


ist eine Fitness-Methode mit therapeutisch-exakter anatomischer Präzision. Sie arbeitet von den Knochen und Gelenken aus, mit den Zielen: perfekte Haltung, Vernetzung der gesamten Muskulatur von innen nach außen, Beweglichkeit, Schmerzfreiheit und Reaktionsgeschwindigkeit des Körpers für die Ansprüche des Alltags.

Die Grundhaltung wird optimiert, indem das Skelett ideal aufgebaut wird, damit kein Knochen den Nachbarn berührt und behindert.

Diese Ausrichtung der Knochen bedeutet, dass 100% der Tiefenmuskulatur in einen Vitaltonus versetzt werden. Alle Muskeln des Bewegungsskeletts werden in ihre optimale Grundspannung  und Aufspannung gebracht. Diese Aufrichtung ermöglicht Fehlhaltungen aller Art zu verändern und vorhandene Haltungsschäden zu beheben.  

CANTIENICA®-Das Powerprogramm ist für Männer und Frauen jeden Alters geeignet, die eine intelligente Fitnessmethode wünschen. Neben Gesundheit und Körperform wird vor allem die Bewegungsqualität nachhaltig verbessert. Es wird ein anatomisch sinnvoller Umgang mit dem Körper geschult. Dies macht sich positiv bemerkbar im Alltag. Das Training ist sicher und trotzdem fordernd. Die kleine Gruppengröße sichert eine individuelle Betreuung.  

CANTIENICA®-Das Powerprogramm legt größten Wert auf die anatomische Sicherheit für Körper, Muskeln, Sehnen und Gelenke. Das intensive Coaching hat den Zweck, dass die Veränderungen der gewohnheitsmäßigen Fehlhaltungen (steife Schultern, Beckenschiefstand, Rundrücken, Hohlrücken) von den Teilnehmer/innen bewusst wahrgenommen und im Alltag schnell, sicher und nachhaltig übernommen werden können.